Wir freuen uns, dass du Interesse an unserem Friedenscamp hast.
Hier ist eine kurze Übersicht über das, was dich erwartet, und wie du dich anmelden kannst:


Noch so lange bis zum Friedenscamp:

Aktuelle Hinweise

  • Die ersten vom Team sind seit dem 08. Juni vor Ort und bauen bereits das Camp mit großer Freude und viel Liebe auf!
  • Wir haben fast die Hälfte der benötigten Spenden erhalten. Danke für die großartige Unterstützung!
  • Wir wünschen allen eine gute Anreise!

Friedenscamp und Friedenswoche 2024
vom 16. – 23. Juni 2024

Wir weigern uns, Feinde zu sein!

In einer Welt, die von Konflikten geprägt ist, lehnen wir es ab, Feinde zu sein. Wir betrachten die Menschheit als eine Familie und betrachten es als unsere politische und kulturelle Verantwortung, Empathie für alle Menschen zu zeigen, die unter den Folgen von Kriegen leiden. Unsere Haltung richtet sich gegen einseitige Betrachtungsweisen und isolierte Konfliktherde.

Möchtest du aktiv an einem gewaltfreien Wandel teilnehmen? Dann schließe dich dem Friedenscamp der Stopp Ramstein Kampagne an!

Mehr Aktuelles auch auf Instagramm, Telegramm & Facebook

Seit 2015 organisiert die Kampagne Stopp Air Base Ramstein Proteste gegen Krieg und den Einsatz von Kampfdrohnen. Unser Ansatz besteht darin, durch die Errichtung eines Friedenscamps in Steinwenden, in unmittelbarer Nähe der Air Base Ramstein, ein klares Zeichen für unseren friedlichen Widerstand zu setzen. Eine Woche lang leben wir hier gemeinsam den Frieden, den wir uns für die Welt wünschen.


Warum solltest du dabei sein?

Hier sind 5 wesentliche Gründe, warum das Friedenscamp eine Bereicherung für dich und einen Beitrag zum Frieden in der Welt darstellt:

  1. Gemeinschaft und Solidarität: Im Friedenscamp triffst du Gleichgesinnte aus verschiedenen Hintergründen und Lebensbereichen, die alle dasselbe Ziel verfolgen – eine Welt ohne Krieg und Gewalt. Du wirst Teil einer starken und unterstützenden Gemeinschaft, die sich gegenseitig ermutigt und stärkt.
  2. Praktische Maßnahmen für den Frieden: Im Rahmen des Camps setzen wir uns konkret gegen den Dronenkrieg ein und suchen nach friedlichen Lösungen für internationale Konflikte. Du hast die Möglichkeit, aktiv an Workshops, Diskussionen und Aktionen teilzunehmen und so einen direkten Beitrag zum Frieden zu leisten.
  3. Umweltschutz und Nachhaltigkeit: Wir sind uns bewusst, dass Militärbasen wie Ramstein nicht nur für Krieg und Gewalt stehen, sondern auch negative Auswirkungen auf die Umwelt haben. Deshalb setzen wir uns nicht nur für Frieden, sondern auch für Umweltschutz in der Region ein. Im Camp lernst du, wie du dich für eine nachhaltige Zukunft engagieren kannst.
  4. Inspiration und Stärkung: Das Friedenscamp bietet dir die Möglichkeit, dich persönlich weiterzuentwickeln, neue Fähigkeiten zu erlernen und dich als aktiver Bürger für positive Veränderungen einzusetzen. Du wirst inspiriert von den Geschichten und Erfahrungen anderer Teilnehmer und fühlst dich ermutigt, deine Stimme für den Frieden und die Umwelt zu erheben.
  5. Kulturprogramm und Lebensfreude: Erlebe die gemeinsame Freude am Leben und am menschlichen Miteinander. Unser vielfältiges Kulturprogramm umfasst Musik, Bühnenauftritte und gemeinsame Momente am Lagerfeuer. Wir setzen uns nicht nur gegen etwas ein, sondern feiern auch aktiv das Leben und die menschliche Verbundenheit.
…..

Sei dabei und werde Teil einer Bewegung, die sich für eine bessere Welt einsetzt! Das Friedenscamp der Stopp Air Base Ramstein Kampagne findet vom 16.06.24 bis 23.06.24 statt und bietet eine Woche voller Engagement, Inspiration und Solidarität.

Melde dich noch heute an und sei Teil der Veränderung, die du dir wünschst. Gemeinsam können wir mehr erreichen und eine Welt des Friedens und der Hoffnung aufbauen.

Wir freuen uns darauf, dich im Friedenscamp zu begrüßen!


Kinderbereich und Kinderprogramm

Liebe Eltern,

auch für unsere jüngsten Teilnehmer haben wir ein spannendes Programm vorbereitet! Im Kinderbereich bieten wir altersgerechte Aktivitäten und Spiele, damit ihr zusammen mit euren Kleinen eine tolle Zeit beim Friedenscamp erleben können. Unser Kinderprogramm umfasst unter anderem:

  • Kreatives Basteln
  • Spiele im Freien
  • Kindertheater
  • Pädagogisch wertvolle Workshops

Wir legen großen Wert darauf, dass sich die Kinder sicher und wohl fühlen können. Daher ist der Kinderbereich gut betreut und bietet eine freie Umgebung für Spiel und Spaß.

Wir freuen uns darauf, auch die jüngsten Friedensaktivisten bei uns begrüßen zu dürfen! Sie werden es sein, die an einer friedlicheren Welt nach uns weiterarbeiten werden, damit der Wunsch und das Ziel nach einer friedlichen und gerechteren Welt niemals erlischt.

Kinder bis einschließlich 12 Jahren werden in unserer Kostenkalkulation nicht erfasst. Die Kosten für die kleinsten wie für die ärmeren werden in unserer Solidargemeinschaft, auf jene verteilt die mehr geben können.


Wichtige Informationen:

Es gibt keine “Tickets” im herkömmlichen Sinne. Unsere Veranstaltung wird vollständig durch Spenden finanziert. Deine Anmeldung ist jedoch entscheidend, um eine angemessene Planung zu ermöglichen und einzuschätzen, wie viele Menschen in diesem Jahr teilnehmen werden. Damit können wir sicherstellen, dass ausreichend Platz und Verpflegung für alle vorhanden sind. Deine rechtzeitige Anmeldung erleichtert uns die Vorbereitung und Organisation erheblich.

Nach deiner Anmeldung freuen wir uns über Spenden. Deine Unterstützung ist von großer Bedeutung, nicht nur für die Planung, sondern auch um die Kosten im Vorfeld zu decken. Jeder Beitrag zählt, um diese kleine Oase des Friedens einmal im Jahr erblühen zu lassen. Bitte bedenke, dass bereits im Vorfeld Kosten entstehen, die durch deine Spende gedeckt werden können.

Insgesamt entstehen nur für das Friedenscamp Kosten in Höhe von etwa 35.000 €, wobei etwa ein Drittel dieser Kosten bereits vor der Veranstaltung gedeckt werden müssen.

Es sei darauf hingewiesen, dass Spenden an unseren gemeinnützigen Verein zu 100 % von der Steuer abzugsfähig sind. Nachdem der Staat solch ungeheure Summen für Rüstung ausgibt, gebt ihr mit euren Spenden an uns dem Staat die Möglichkeit, diese mitzufördern.

Während der Staat also Geld für Rüstung ausgibt, könnt ihr durch eure Spenden indirekt dazu beitragen, dass auch friedliche Initiativen unterstützt werden.

Wenn du das Friedenscamp und unsere Initiative unterstützen möchtest, zögere nicht, bereits vor der Veranstaltung eine Spende zu überweisen. Deine großzügige Geste ermöglicht es uns, die notwendigen Vorbereitungen rechtzeitig zu treffen und sicherzustellen, dass das Camp ein voller Erfolg wird.

Eine Woche im Friedenscamp ist dir zu kurz? Dann komm einfach früher und hilf beim Auf- und/oder Abbau sowie bei der Gestaltung des Camps mit. Wir heißen immer neue Menschen willkommen, die Lust haben, sich auf vielfältige Weise einzubringen. Schreibe uns einfach eine E-Mail an: camp@stoppramstein

Alle Informationen weiter unten!

Im Friedenscamp ist jeder willkommen, unabhängig davon, ob du Geld mitbringst oder nicht. Wir sind eine solidarische Gemeinschaft, in der jeder gibt, was er kann, und jeder bekommt, was er braucht.

Zur Orientierung: Um die Kosten für Aufbau und Abbau gemeinsam zu decken, empfehlen wir einen Beitrag von 36€ pro Tag und Person. Erfahre hier was in den Kosten pro Tag alles enthalten ist.

Wenn es dir möglich ist, freuen wir uns, wenn du eine Friedensspende bei uns hinterlassen kannst. Doch auch wenn das nicht möglich ist, fühl dich trotzdem herzlich willkommen unter Freunden.


In jedem Fall: Komm vorbei!

Anmeldung zum Friedenscamp 2024

Mit deiner Anmeldung hilfst du uns bei der Planung des Friedenscamps. Deine Angaben ermöglichen es uns, eine genaue Abschätzung der Teilnehmerzahl vorzunehmen, damit wir sicherstellen können, dass alle ausreichend versorgt sind und genügend Stell- und Parkplätze vorhanden sind. Sollte etwas unklar sein oder falls du noch Fragen hast, bevor du dich anmeldest, zögere nicht, uns eine E-Mail zu schreiben: camp@stoppramstein.de. Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Straße und Hausnummer
Adresszeile 2
Ort
Land
PLZ
Sofern du eine Spendenbescheinigung benötigst, brauchen wir deine Adresse.
Teile uns bitte deine Mailadresse mit, falls du weitere Informationen bekommen möchtest.

Kommst du alleine oder bringst du noch jemanden mit?
Du möchtest die Kosten für jemanden Übernehmen der aktuell keine Spende da lassen kann.
An welchen Tagen wirst du da sein?

Was kannst und willst du als Spende da lassen?

Deine großzügige Spende trägt dazu bei, die Kosten für gesunde Verpflegung, Programme, Solidarität mit einkommensschwächeren und die Aktivitäten im Friedenscamp zu decken. Damit unterstützt du die Finanzierung der Veranstaltung und hilfst uns, eine inspirierende und bereichernde Erfahrung für alle zu schaffen. Jeder Beitrag ist von unschätzbarem Wert und macht einen direkten Unterschied für den Erhalt des Camps. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Hier darfst du den Gesamtwert deiner Spende eintragen
Deine Nachricht an uns.

Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigst du, unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden zu haben.

Dieses Feld ist erforderlich


Aktueller Spendenstand

Damit alle den aktuellen Spendenstand verfolgen können, nutzen wir eine Spenden-Anwendung. Nach der Anmeldung könnt ihr eure Spende hier eintragen. Sofern ihr euch nach der Anmeldung oben kein weiteres Formular ausfüllen möchtet, erledigen wir das manuell und anonym für euch nach Spendeneingang auf unserem Konto. Aktueller Stand: 18.06.2024.

Du willst noch mehr sehen? Dann schau dir unsere Impressionen an!

“Wie entsteht das Friedenscamp Stopp Air Base Ramstein”

Hast du schon immer etwas bewegen und dich für eine gerechtere Welt einsetzen wollen? Dann ist jetzt deine Chance gekommen! Wir laden dich herzlich ein, Teil des Friedenscamps der Stopp Air Base Ramstein Kampagne zu werden, wo wir gemeinsam gegen den Dronenkrieg kämpfen und uns für Frieden auf dieser Welt einsetzen.


Friedenswerkstatt Programm:

https://archiv.frieden-und-zukunft.de/userfiles/pdf/2024/2024-06_SABR-Friedenswerkstatt-Terminplanung.pdf

Abendkulturprogramm: auf der Camp-Bühne 2024

(Stand 11.06.2024)

So. 16.06.Mo. 17.06Di. 18.06Mi. 19.06Do. 20.06Fr. 21.06Sa. 22.06
ab 19:00 Uhrab 19:00 Uhrab 19:00 Uhrab 19:00 Uhrab 19:00 Uhrab 15:30 Uhrab 18:00 Uhr
EröffnungMatthisa HeinINDKMalte KlingaufLuisa LaakmannFriedenschorKonstantin
Angela MahrThomasGlücksgriffArneLasse TjorbenAmritesha & DadaÄon
DJ Ben FriedenCong RauchholzAbrahamus KadabramusWhale Vs ElephantPauli+BandStreetOpsBet Williams BAND
AbendveranstaltungFriedenschor
ManaKilez More
MorgaineWorldmukka

Kultiwire
– ENDE –
Frieden Total
Bühnenplan Stand: 20.03.2024 (Änderungen vorbehalten)

Ablauf der Friedenswoche 2024:
Stand: 20.03.2024 (Änderungen vorbehalten)


Was erwartet dich im Friedenscamp?

Infrastruktur, Organisatorisches:

  • Stellplatz für Caravan oder Zelt
  • WC & Duschen auf dem Camp-Gelände
  • Pavillon zum Laden von Mobilgeräten
  • Essen & Verpflegung: 3 vegane Mahlzeiten täglich pro Person

–>Trinkwasser: An Wasserhähnen kann die eigene Trinkflasche mit Leitungswasser aufgefüllt werden

–>Zusätzlich: Getränke in der Friedenscamp-Bar (nicht-/alkoholisches) bezahlt jeder extra

Kulturprogramm & Die Friedenswerkstatt:

  • Kinderprogramm
  • Workshops und Diskussionen
  • Die Friedenswerkstatt
  • Abendkulturprogramm
  • Unsere geliebte Jurte ist natürlich auch wieder dabei
  • Love, Peace and Harmony
  • Demonstrationen vor der Air Base
  • Abendveranstaltung am 21. Juni 2024 mit Eugen Drewermann und Daniele Ganser
  • Große Demonstration am Samstag, den 22. Juni 2024

Wir freuen uns darauf, dich im Camp begrüßen zu dürfen und gemeinsam eine schöne und inspirierende Zeit zu verbringen!

Wie immer freuen wir uns auch über Unterstützung vor Ort beim Auf- und/oder Abbau sowie jede noch so kleine Spende!